ars vivendi verlag bei „Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck“

Die Shakespeare-Gesamtausgabe des ars vivendi Verlags ist am Sonntag, 27.11. Empfehlung bei „Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck“

25.11.2011

Am Sonntag, 27.11.2011 ist die Shakespeare-Gesamtausgabe des ars vivendi Verlags Empfehlung bei „Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck“
(ARD, 23:50 Uhr):

„Die Neubelebung eines großen englischen Dramatikers durch den Übersetzer Frank Günther. Gerade ist Shakespeare in dem Film "Anonymus" im Kino zu sehen. Und jetzt gibt es William Shakespeare noch einmal ganz neu: Dem genialen Übersetzer Frank Günther (Foto) ist es in seinem Mammut-Projekt gelungen, den englischen Dichter in die Sprache und Gedankenwelt unserer Zeit zu übertragen. Bis 2015 sollen 39 Shakespeare-Bände erscheinen.“


mehr zu Sendung

Alle Informationen zur Shakespeare-Gesamtausgabe finden Sie hier


zurück zur Startseite