BRIGITTE-Buchtipp zum 90. Geburtstag von Max Kruse

16.11.2011

Am 19. November feiert Max Kruse, Autor der bekannten Kinderbuchklassiker „Der Löwe ist los“ und „Urmel aus dem Eis“, seinen 90. Geburtstag. Die BRIGITTE nimmt das zum Anlass, ab dem 16.11.2011 sein aktuelles Buch „Das silberne Einhorn“ vorzustellen: „…eine Geschichte, die einfach und klar ist wie ein Märchen und sich deswegen an Erwachsene richtet, die auch „Der kleine Prinz“ bezaubert: Eine Prinzessin auf Heldenreise, mehr braucht Kruse nicht, um die großen Fragen des Lebens zu beantworten.“

 Die komplette Rezension finden Sie hier (PDF)

 Das Leben der Prinzessin könnte so schön sein, wäre da nicht ihr Vater, der traurige König. Seit dem Tod seiner geliebten Frau und einem dummen Fehler, der ihm am ersten Geburtstag der Prinzessin unterlaufen ist, hängt die Traurigkeit über dem Schloß wie ein Fluch. Und wer traurig ist, verliert seine Freunde. Alle Hoffnung auf Glück scheint dahin, als eines Tages das silberne Einhorn auftaucht, um mit der Prinzessin und ihrem einzigen Freund, dem Müllersohn, die weite Reise zur Zauberin, die den Bann brechen kann, auf der Insel über dem See anzutreten. Voller Weisheit und in eindrucksvollen Bildern erzählt Max Kruse von den wichtigen und den unwichtigen Dingen des Lebens und wie man sie voneineinander unterscheidet.




Max Kruse:
"Das silberne Einhorn
Eine Geschichte vom Wünschen"
€ 16,- /sFr 24,50
ISBN 978-3-85179-156-3
Thiele Verlag

zum Buch




zurück zur Startseite